Mit Muskelkater sind die meisten heute morgen zum Frühstück erschienen. 

Um 8.30 Uhr ging es wie immer mit dem Skibus Richtung Speikboden. Bevor wir mit der Gondelbahn noch oben fahren konnten, mussten Skischuhe und Skistöcke ausgetauscht werden. 

Nachdem wir heute pünktlich auf dem Berg waren wurden wir in "neue" Skigruppen eingeteilt und konnten das Skigebiet weiter auskundschaften. 

Da es in der Nacht geschneit hatte, war der Schnee heute morgen besonders fluffig und alle konnten super fahren. 

Mittagessen gab es heute schon etwas früher. Nachmittags kam dann der NEBEL. Wir konnten kaum unsere Hand vor Augen erkennen, aber dank unserer super Begleitpersonen sind wir sicher die Piste hinunter gekommen. 

Nach einer kleinen Verschnaufspause haben wir uns auf die lange Talabfahrt vorbereitet, die wir alle gut gemeistert haben.

Zum Abendessen gab es heute Kaiserschmarrn und danach die Lernzeit, wo wir alle ganz fleißig unsere Aufgaben erledigt haben. 

Jetzt spielen wir noch Tischtennis, Kicker, Schach........ und freuen uns schon alle aufs Bett. :)

 

(Lilly, Pia, Matteo)